Petra Mönning - Lernmaterialien
Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen,
sondern Handeln.

Herbert Spencer

Das Meer ist mehr als Wasser

Fast drei Viertel der Oberfläche unserer Erde sind von Wasser bedeckt. Das Meer und seine nahezu unergründliche Tiefe haben die Menschen schon seit jeher fasziniert. Am und im Meer lässt sich vieles entdecken und erforschen. Gerade die Ost- und die Nordsee und damit das Wattenmeer sind für ihre Vielfalt an Tieren und Pflanzen bekannt. Von den kleinsten Lebewesen über die vielen verschiedenen Fisch- und Vogelarten, bis hin zu Seehunden und Walen, sind hier die unterschiedlichsten Tierarten vertreten. Viele Kinder waren selbst schon einmal in ihren Ferien am Meer und können von eigenen Erfahrungen und Erlebnissen berichten. Die Arbeits- und Informationsblätter - eingeteilt in die verschiedenen Klassenstufen - informieren sie über die verschiedenen Naturerscheinungen am Meer sowie über die umfangreiche Tier- und Pflanzenwelt. Die verschiedenen Aufgabenstellungen sollen die Kinder dazu anregen, weiterzuforschen, in Büchern und im Internet zu recherchieren und in Gruppenarbeit ihre Forschungsergebnisse zusammenzutragen.